Chia-Power

Quelle: Windpferd Verlag, Barbara Simonsohn

Quelle: Windpferd Verlag, Barbara Simonsohn

Als „heiliges Getreide“ war Chia schon bei den Azteken und Mayas in Ehren. Es beflügelte die Boten und Krieger zu außergewöhnlichen Höchleistungen. Die Tahahumara-Indianer Mexikos, die Chia als Power-Food ansehen, in den USA schon Ultramarathons gewannen, ist Chia in den USA als neues Super-Food in aller Munden. Chia ist voll an Antioxidanzien, Minderalstoffen, wertvollen Fettäsuren, Vitaminen und Faserstoffen. Die Samen beinhalten das komplette Aminosäureprofil mit all den essenziellen Aminosäuren, was selten im Pflanzenbereich vorkommt. Das „Chia-Powerhaus“ hilft als Prophylaxe und Therapie so gut wie bei allen Zivilisationskrankeiten wie Bluthochdruck, Depressionen, Burnout, chronischen Entzündungen, Krebs, Diabetes und Adipositas. Was ist so besonders an Chia: der hohe Anteil an wertvollen Omega-3-Fettäsuren. Chia hat davon mehr als irgendeine andere Pflanze, sogar mehr als Lachs oder Leinsamen. Omega 3 schützen vor Entzündungen und sorgen für einen wachen Geist. Es beugt Demenz vor und bekämpfen Krebszellen. Statt im Verhältnis 1 zu 1, wie bei unseren Vorfahren, ist das Verhältnis von Omega 6 zu Omega 3 Fettsäuren in unserer Ernährung heute durchschnittlich bei 16 zu 1, das heißt, ist völlig aus dem Lot geraten. Die Autorin versteht es, komplexe wissenschaftliche Sachverhalte spannend zu verpacken. 111 Rezepte, von Aufläufen bis Smoothis, runden das Buch ab.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 4.4/5 (5 votes cast)

Segeln – Das neue Praxishandbuch

Quelle: Dorling Kindersley Verlag

Quelle: Dorling Kindersley Verlag

Wollten Sie auch immer schon einmal das weite Meer mit einem Segelboot erkunden? Dann könnte das Buch „Segeln. Das neue Praxishandbuch“ genau das richtige für Sie sein.

Egal ob Sie Anfänger sind, der sich mit der Theorie und Praxis des Segelns auseinandersetzen möchte, oder ob Sie ein Nachschlagewerk benötigen, worin Sie alles von dem Verhalten auf einer Jacht über Navigation bis hin zu Knoten binden nachschlagen können, das Buch „Segeln. Das neue Praxishandbuch“ ist für jeden, der sich immer schon einmal für das Segeln oder Bootsfahrt allgemein interessiert hat eine gute Wahl.

Obwohl das Buch ziemlich umfassend ist, ist es dennoch übersichtlich strukturiert und neben vielen hilfreichen Tipps zu Segelzubehör, Segelbekleidung oder Allgemeines für alle, die nicht mehr als Landratten dastehen wollen, enthält das Buch auch viele Bilder, die besonders für Anfänger eine Grundlage bieten, sich in die Thematik hineinzudenken. Nach der Lektüre dieses Buches müssen Sie sich vor jahrelangen Seglern nicht mehr verstecken und können mit ihnen mit einem soliden Wissen über das Segelbootfahren reden. Sie werden staunen, wie schnell Sie mit diesem Buch Erfolgserlebnisse haben werden.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 4.6/5 (7 votes cast)

Kein Stress mit der Entspannung

Quelle: WINDPFERD Verlagsgesellschaft

Quelle: WINDPFERD Verlagsgesellschaft

Es ist wissenschaftlich erwiesen, dass Stress mit Entspannungstechniken entgegengewirkt werden kann. Zu diesem Thema liefern Martin Frondorf und Gabriele Veit einen wunderbaren Titel für Jeder-(Mann/Frau). Ein sehr motivierendes Buch mit einer Anleitungs-CD, welche ideal ist für eine einfache Nutzung der progressiven Muskelentspannung.

 

Die Technik ist umkompliziert und einfach umzusetzen. Das schöne: Wir können selber etwas dafür tun um aktiv die Entspannung zu erwirken. Die rechte Gehirnhälfte wird aktiviert und fördert die Entspannung. Auf der CD finden sich drei Varianten der progressiven Muskelentspannung nach Jacobsen.  Die erste Variante kann man im Sitzen und die beiden anderen Varianten mit angenehmer Musik im Liegen durchführen.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 4.8/5 (4 votes cast)

Druckwerke und Werbemittel herstellen

Karl Giesriegl - Verlag: Linde, Wien

Karl Giesriegl – Verlag: Linde, Wien

In der heutigen Zeit hat das World Wide Web einen großen Teil der Werbung für sich beansprucht. Trotz der innovativen Technologien führt auch jetzt noch immer kein Weg an den traditionellen Print-Medien vorbei, bei denen natürlich auch auf moderne Druckverfahren zurückgegriffen wurde, um noch brillantere Darstellungen zu erzielen. Doch wie funktionieren die unterschiedlichen Arbeitsschritte, wenn sich für die Erstellung von Werbemitteln unterschiedlichster Art entschieden werden soll? Eben dieser und noch einiger weiterer, nicht minder interessanter Fragestellungen geht das Werk „Druckwerke und Werbemittel herstellen“ von Karl Griesriegl nach, das auch Sie sich auf gar keinen Fall entgehen lassen sollten.

Alles Wissenswerte über die Herstellung von Werbemitteln erfahren

Die Technologie des Druckens lässt sich dank neuester Errungenschaften der Technik selbstverständlich auch für Werbetextilien verwenden, die sogar noch effektiver ausfallen, wenn man rein die hierdurch geschaffene Werbefläche betrachtet. Immerhin werden solche Klamotten unter Umständen auch im Alltag getragen und machen somit auch andere potentielle Kunden auf die Marke oder das betroffene Unternehmen aufmerksam, die unter normalen Umständen niemals hierzu gekommen wären. Wenn man also eine erfolgreiche Werbe-Kampagne ins Leben rufen möchte, dann führt auch laut dem Autor Karl Griesriegl kein Weg an der perfekten Symbiose aus Werbetextilien und Druckerzeugnissen als

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 4.2/5 (5 votes cast)

Don Joseph Goewey, Das stressfreie Gehirn

Quelle: Windpferdverlag

Quelle: Windpferdverlag

In den letzten Jahren hat die Neurowissenschaft verblüffende Erkenntnisse zur Funktionsweise und Organisation des menschlichen Gehirns gefunden. Zu diesem Thema liefert Don Joseph Goewey in seinem neuem Buch „Das stressfreie Gehirn“ grundlegende Informationen in unterhaltsam beschriebener Weise. Es werden verschiedene Bereiche besprochen. Wie entsteht Angst? Welche Gehirnareale sind für integrierende und übergeordnete Dienste zuständig? Wie prägen unsere Erfahrungen den Rest unseres Leben? Fast jeder hat schon einmal mit Stress zu tun gehabt. Don Joseph Goewey gibt konkrete Tipps, wie der eigene Stresslevel gesenkt und wie es ergründet werden kann. Zu einem gelassenem und erfülltem Leben liegt eine Transformation der eigenen Geisteshaltung. Das Gefühl, das manchmal als „Flow“ beschrieben wird und Beispielsweise im Sport ein bekanntes Phänomen ist, läuft manchmal einfach wie von selbst. Die positive Nachricht: Auf einen solchen Zustand kann selbst aktiv hingewirkt werden!

Kleine, einfache Schritte: Achtsamkeit, beobachten der eigenen Umstände und Verhaltensweisen, einfache Übungen, die durch kontemplativen-meditativen Umgang mit den „über sich selbst erhobenen Daten das Gehirn und den eigenen System die Chance geben, sich auf verträgliche Weise neu zu organisieren.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 4.2/5 (10 votes cast)

Jentschura – Gesundheit durch Entschlackung

Bildquelle: Verlag Peter Jentschura

Bildquelle: Verlag Peter Jentschura

Dieses hochinteressante Buch „Gesundheit durch Entschlackung“, von Peter Jentschura und Josef Lohkämper, hat durchaus etwas interessantes für Gesundheitsbewusste zu bieten. Wer sich durch die etwas langatmigen Kapitel Altern, Geschichte, Gesundheit erst einmal durchgebissen hat, wird danach mit erstklassigen Informationen zum Thema Entschlackung belohnt.

Peter Jentschura stammt aus einer schlesischen Drogistenfamilie und hat sein profundes Wissen über die Materie dieses Buches bereits mit der Muttermilch aufgesogen. Jentschura und der Co Autor Josef Lohkämper bezeichnen sich beide gerne als die letzten Druiden.

Wer seine gesundheitlichen Geschicke gerne selbst in die Hand nehmen möchte, und sich von der Pharmaindustrie kein A für ein O mehr auftischen lassen möchte, ist mit diesem Buch bestens bedient. Die Zusammenhänge von Säuren, Basen, Stoffwechsel und Ernährung werden auf hervorragende Weise erklärt, und es wird einem schnell klar dass bei bewusster Ernährung und Lebensweise sehr viele Zivilisationskrankheiten vermieden werden könnten. Die Autoren haben dafür ihren eigenen Begriff der „Zivilisatose“ kreiert.

Interessierte Leser die die Ratschläge in diesem Buch für sich umsetzen möchten, sollten allerdings viel Zeit einplanen. Wahrscheinlich werden die wenigsten berufstätigen Menschen ausreichend Zeit finden, für die täglichen Bäder, Wickel, und die Streicheinheiten mit der Bürste. Auch sind die darin beschriebenen

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 4.7/5 (6 votes cast)

Wickel und Co: Bärenstarke Hausmittel für Kinder

Wickel & Co. - Urs-Verlag

Wickel & Co. – Urs-Verlag

Besonders bei Kindern möchte man bei leichteren Erkrankungen aggressive Medikamente gerne soweit wie möglich vermeiden. Besonders bei einer leichten Erkältung braucht man oftmals nicht gleich “mit der chemischen Keule zuschlagen“. Das Wissen um naturheilkundliche Behandlungsmethoden ist heute aktueller denn je und altbewährte Hausmittel sind oft eine willkommene Alternative, um die Symptome einer Erkältung oder einer Halsentzündung zu lindern. In dem Buch “Wickel & Co – Bärenstarke Hausmittel für Kinder” hat die Autorin Ursula Uhlemayr deshalb bewährte Hausmittel für die ganze Familie zusammengestellt. Dieses Buch ist eine wahre Schatztruhe an wertvollen Ratschlägen und Tipps, die sich über Generationen hinweg bewährt haben und auch heute noch Linderung bringen können.

Auf insgesamt 192 Seiten finden die Leser zum Beispiel Anleitungen für ein ansteigendes Fußbad, das bei Erkältungen Linderung verschafft, für die Behandlung von erhöhter Temperatur schlägt das Buch stärkende Pulswickel vor, für die Linderung von Husten findet der Leser eine Anleitung für wohltuende Wickel für die Brust. Der Ratgeber enthält zahlreiche farbige Abbildungen, die das korrekte Anlegen der Wickel demonstrieren. Egal ob Brust- oder Halswickel, mit den Schritt-für-Schritt-Anleitungen in “Wickel & Co – Bärenstarke Hausmittel für Kinder” gelingen die verschiedensten Arten von Wickeln. Abhängig davon, welche Erkrankung mit den unterschiedlichen Wickeln behandelt werden soll, werden entweder die wohltuenden Wirkungen von Wärme oder Kälte genutzt, um auf sanfte Art Linderung zu erzielen.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 4.8/5 (4 votes cast)

1913: Der Sommer des Jahrhunderts von Florian Illies

Verlag: S. FISCHER

Verlag: S. FISCHER

Es beginnt die Geschichte eines populären Jahres, welches ein ganzes Jahrhundert prägen sollte. Florian Illies projektiert einen historischen Fernblick. Wir schreiben das Jahr 1913. Das ist das Jahr, in dem die Gegenwart ihren Anfang nahm. In der angewandten Kunst werden extreme Darstellungen umgesetzt. Es wird so getan, als gäbe es keine unmittelbare Zukunft. Von Paris bis Moskau oder von London über Berlin nach Venedig können wir zahlreichen Künstlern begegnen. Der Ausdruck diesen Schaffens prägte eine gedankliche Welt für einen längeren Zeitraum. Die einzelnen Menschen lieben oder hassen sich. Sie können schreiben und zeichnen. Es gibt einen Moment, wo die gegenseitige Anziehungskraft oder das Abgestoßensein lebendig wird.

 
In dem Jahr 1913 scheint alles möglich zu sein. Es lässt sich nur erahnen, dass in dem gleißenden Erscheinungsbild der Verfall innewohnt. In der künstlerischen Darstellung wussten die Künstler schon im Jahre 1913 ganz genau, dass die Menschheit auf einen Untergang zuging. Ein Weltkrieg sollte etwas später mit all seinen Begleiterscheinungen beginnen. Florian Illies veranschaulicht dieses charakteristische Jahr, welches einen Moment höchster Entwicklung zeigt und zugleich auf dem Höhepunkt angekommen, dem Untergang weichen muss, in einem grandiosen Vergleich von Bildern.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 3.7/5 (3 votes cast)

E-Commerce Leitfaden

buch

E-Commerce Leitfaden (3. Auflage) – Universitätsverlag Regensburg

Ernst Stahl, Georg Wittmann, Thomas Krabichler und Markus Breitschaft (3. Auflage)

Es ist nie zu spät, online zu verkaufen.

Ob als weiterer Vertriebskanal zum stationären Ladengeschäft oder als Chance für Neueinsteiger mit kreativen Ideen:  noch nie wurden so viele Verkäufe über das Internet abgewickelt. Die Zahl der neuen Web-Shops steigt ständig und schnell installierte Shop- Software mit Standardtemplates, die alle Funktionen bereits beinhalten , verlocken zum schnellen Einstieg in die schöne E-Commerce Welt. Zahlreiche E-Commerce Agenturen haben sich darauf spezialisiert, individualisierte Shoplösungen zu programmieren und somit  Endkunden und Shopbetreiber eine optimale Verkaufsplattform zu bereiten.

Allerdings gibt es in der täglichen Online Praxis einige Stolperstricke und Fallen zu beachten, und eben genau hier setzt das Buch an. Ob frischgebackener Online-Händler oder erfahrener E-Commerce Hase, in diesem Leitfaden werden alle Themen von Handelsstrategien über Shop-Systeme und Warenwirtschaft, Zahlungsverfahren und E-Marketing vorgestellt.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 4.3/5 (3 votes cast)

Schuhe von A bis Z

Schuhe von A bis Z – Petra Salewski, Verlag Sternefeld

Wenn es um das Thema Schuhe – seien es Herren- oder Damenschuhe – geht, wird meist nur über die neuesten Trends berichtet. Was ist nächste Saison in, was ist out, was trägt die Frau von heute, in welcher Farbe und wozu. Die verschiedenen Neuheiten werden vorgestellt, und den Käufern wird vorgegaukelt, dass diese Schuhe der nächsten Saison so viel besser sind als diejenigen, die bereits im eigenen Schuhschrank stehen. Grundlegende Informationen sind selten zu finden!

Qualitätsfortschritt
Im Wandel der Zeit hat sich die Qualität der Schuhe verbessert. Es gibt neue Techniken bei der Schuhherstellung, im Bereich der Forschung und Entwicklung neuer Materialien gibt es auch immer wieder neue Erkenntnisse. Doch profitiert der Käufer davon?

Harte Konkurrenz auf dem Schuhmarkt
Im Gegenzug zum Qualitätsfortschritt steht allerdings die zunehmend harte Konkurrenz im Schuhbusiness. Die Anzahl der Billigschuhanbieter steigt, und oft werden um konkurrenzfähig zu bleiben bei der Qualität Abstriche gemacht. Es wird immer schwieriger, sich im Schuhdschungel auszukennen. Kunden, die in Schuhgeschäften einkaufen

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 4.6/5 (5 votes cast)